Data Science und Analytics in Bibliotheken

José Luis Preza

Abstract


Bibliotheken sind in einer priviligierten Situation: Sie verwalten riesige Mengen von Daten und Informationen. Data Science und Analytics-Methoden ermöglichen es Bibliotheken, den Inhalt, den sie verwalten, voll auszunutzen, um den Nutzern bessere Informationen, Suche und Empfehlungen zu bieten.


Schlagworte


Data Science; Analytics; Bibliotheken; Machine Learning; e-infrastructures Austria; Metadaten

Volltext:

PDF (English)

Refbacks

  • Im Moment gibt es keine Refbacks




Copyright (c) 2017 José Luis Preza

Creative-Commons-Lizenz
Dieses Werk steht unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung 4.0 International.

 
Creative Commons Lizenzvertrag Alle Inhalte dieser Zeitschrift, exkl. der Logos, sind lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz.
 
ISSN 1022-2588
 
Hosted by Universität Wien