Der Umgang mit religiösen Minderheiten in der österreichischen Armee

Wolfram Reiss

Abstract


Bereits in der k. u. k. Donaumonarchie gab es für evangelische, jüdische, orthodoxe und muslimische Soldaten besondere Regelungen, und eine umfassende Betreuung wurde in Form einer multireligiösen Militärseelsorge aufgebaut. In jüngerer Gegenwart wurde auch im österreichischen Bundesheer der zweiten Republik wieder eine Militärseelsorge für religiöse Minderheiten eingeführt, allerdings unter veränderten Rahmenbedingungen und mit neuen Regelungen. Der Beitrag beschreibt diese Entwicklungen, zeigt auf, dass ältere Vorschriften teilweise weiter gingen als die heutigen, und fragt danach inwieweit die derzeit vorhandenen Regelungen dem Recht auf Religionsausübung gerecht werden.

Schlagworte


Religion und Transformation; Transformationsprozesse; Inklusion-Exklusion

Volltext:

PDF

Literaturhinweise


Quellen

Bundesministerium für Landesverteidigung (Hg.): Dienstbetrieb; Behandlung religiöser Minderheiten – Einberufung und Verwendung; Zusammenfassende Richtlinien – Neufassung; GZ S93109/9-FGG1/2006 v. 30. Aug. 2006, in: Verlautbarungsblatt I, Nr. 53/2006.

Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport (Hg.): Religiöse Betreuung für Angehörige des Bundesheeres, die Mitglieder der IGGiÖ sind; Richtlinien –Fassung 2015, Erlass vom 19. Juni 2015, GZ S90598/1-Präs/2015, in: Verlautbarungsblatt I. Nr. 35/2015.

Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport (Hg.): Religiöse Betreuung für Angehörige des Bundesheeres, die Mitglieder der IGGiÖ sind; Richtlinien –Neufassung 2015, Erlass vom 15. Juli 2015, GZ S90598/5-Präs/2015: in: Verlautbarungsblatt I, Nr. 43/2015.

Erläuterungen zum Islamgesetz 2014, available at: http://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXV/ME/ME_00069/fname_367085.pdf [8.5.2015].

Islamgesetz 2014. Bundesgesetz, mit dem das Gesetz betreffend die Anerkennung der Anhänger des Islam als Religionsgesellschaft geändert wird (Entwurf),available at: http://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXV/ME/ME_00069/fname_367084.pdf [8.5.2015].

Orientalisch-Orthodoxes Kirchengesetz 2003. Bundesgesetz über äußere Rechtsverhältnisse der orientalisch-orthodoxen Kirchen in Österreich (Orientalisch-orthodoxes Kirchengesetz; OrientKG), BGBl. 20/2003, 25.4.2003, 103-105, available at: https://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/BgblPdf/2003_20_1/2003_20_1.pdf [3.5.2015].

Orthodoxengesetz 1967. Bundesgesetz vom 23. Juni 1967 über äußere Rechtsverhältnisse der griechisch-orientalischen Kirche in Österreich, BGBl. 229/1967, 14.7.1967, 1350-1353, available at:https://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/BgblPdf/1967_229_0/1967_229_0.pdf [3.5.2015].

Protestantengesetz 1961. Bundesgesetz vom 6. Juli 1961 über äußere Rechtsverhältnisse der Evangelischen Kirche. In: Bundesgesetzblatt für die Republik Österreich 1961, 19.7.1961, 957-961, available at: https://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/BgblPdf/1961_182_0/1961_182_0.pdf [1.5.2015].

Statistik Austria (Hg.). Migration& Integration. Zahlen, Daten, Indikatoren 2014, Wien 2014.

Statistik Austria (Hg.): Volkszählung 2001. Hauptergebnisse I – Österreich, Wien 2002.

Wehrgesetz 1955. Bundesgesetz vom 7. September 1955, womit Bestimmungen über das Wehrwesen erlassen werden (Wehrgesetz). In: Bundesgesetzblatt für die Republik Österreich 1955, 21.9.1955, 905-918, available at: https://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/BgblPdf/1955_181_0/1955_181_0.pdf [1.5.2015].

Sekundärliteratur

Berger, Michael: Eisernes Kreuz – Doppeladler – Davidstern / Juden in deutschen und österreichisch-ungarischen Armeen, Berlin 2010.

Goffman, Erving: Asyle. Über die soziale Situation psychiatrischer Patienten und anderer Insassen, Frankfurt 1973.

Gröger, Roman-Hans / Ham, Claudia / Sammer, Alfred (Hg.): Militärseelsorge in Österreich. Zwischen Himmel und Erde. Mit einem Beitrag von Julius Hanak. Styria, Graz u. a. 2001.

Hanak, Julius: Militärseelsorge – Versöhnte Vielfalt. Die Bedeutung der ökumenischen Beziehungen für die Arbeit in der Militärseelsorge aus der Sicht einer Diasporakirche. In: Truppendienst 1992/6, S. 549-553.

Ham, Claudia: Von den Anfängen der Militärseelsorge bis zur Liquidierung des Apostolischen Feldvikariates im Jahre 1918, in: Gröger, Roman-Hans / Ham, Claudia / Sammer, Alfred (Hg.): Militärseelsorge in Österreich. Zwischen Himmel und Erde. Styria, Graz u. a. 2001, S. 13-98.

Heine, Susanne / Lohlker, Rüdiger / Potz, Richard: Muslime in Österreich. Geschichte, Lebenswelt, Religion, Innsbruck-Wien 2012.

Khouja, Mouddar: „Europäische Militärseelsorge zwischen Christentum, Islam und Säkularisierung aus der Sicht der Islamischen Glaubensgemeinschaft in Österrreich“ In: Militär & Seelsorge 2008/23, Wien, S. 31-34.

Krainz, Ulrich: Zur Problematik kultureller Integration: Junge muslimische Männer beim Österreichischen Bundesheer und Zivildienst, Marburg 2012.

Marik-Lebeck, Stephan: Die muslimische Bevölkerung Östereichs: Bestand und Veränderung 2001-2009. In: Janda, Alexander/ Vogl, Mathias Vogl: Islam in Österreich, Wien 2010, S. 5-9.

Neumayer, Christoph / Schmidl, Erwin A. (Hg.): Des Kaisers Bosniaken. Die bosnisch-herzegowinischen Truppen der k.u. k. Armee. Geschichte und Uniformierung von 1878 bis 1918, Wien 2008.

Reichl-Ham, Claudia: “Die Militärseelsorge in Geschichte und Gegenwart”. In: Militär & Seelsorge 2005. Themenheft 4, Evangelische Militärsuperintendentur: Wien, S. 5-48.

Reiss, Wolfram: Auswirkungen der religiösen Pluralität auf staatliche Institutionen und die Anstaltsseelsorge in: Polak, Regina / Reiss, Wolfram (Hg.): Religion im Wandel. Transformation religiöser Gemeinschaften in Europa durch Migration. Interdisziplinäre Perspektiven, Wien 2015, S. 147-186.

Schachinger, Werner: Die Bosniaken kommen! Elitetruppe in der K und K Armee, 1879-1918, Graz 1994.

Schmidl, Erwin A.: Habsburgs jüdische Soldaten 1788–1918, Böhlau: Wien 2014.

Schmidl, Erwin A.: Juden in der k. (und) k. Armee 1788-1918. Jews in the Habsbourg Forces, Österreichisches Jüdisches Museum in Eisenstadt, Eisenstadt 1989.

Sladek, Gerhard: „Der muslimische Gebetsraum in der Maria Theresien-Kaserne“. In: Militär & Seelsorge 2011a. Themenheft 30/1, Gebetsstätten für Soldaten des Österreichischen Bundesheeres, Teil 1, Evangelische Militärsuperintendentur : Wien, S. 24-26.

Sladek, Gerhard: „Die Evangelische Auferstehungskirche in Wien-Neubau“. In: Militär & Seelsorge 2011b. Themenheft 30/1, Gebetsstätten für Soldaten des Österreichischen Bundesheeres, Teil 1, Evangelische Militärsuperintendentur:: Wien, S. 18-21.

Trauner, Karl-Reinhart:. „Dienstbetrieb; Behandlung religiöser Minderheiten …“. Die rechtlichen Regelungen für den Umgang mit sog. Religiösen Minderheiten im Österreichischen Bundesheer [Vortrag am 13.5.2009 im Rahmen des Seminars „Muslime in der Armee“ von Prof. Dr. Wolfram Reiss, Typoskript 45 Seiten].[2009a].

Trauner, Karl-Reinhart: „Religionsausübung im Österreichischen Bundesheer“. In: Militär & Seelsorge 2009. Themenheft 20, Evangelische Militärsuperintendentur: Wien, S. 17-28.[2009b].

Trauner, Karl-Reinhart: „Die ehemalige evangelische Garnisonskirche in Wien-Alsergrund“. In: Militär & Seelsorge 2011b. Themenheft 30/1, Gebetsstätten für Soldaten des Österreichischen Bundesheeres, Teil 1, Evangelische Militärsuperintendentur : Wien.


Refbacks

  • Im Moment gibt es keine Refbacks